Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Viele Mädchen halten Mathe und Technik für Männersache

28. April 2017

Mädchen fühlen sich in Mathe und Chemie oft benachteiligt. Experten haben das in einer Umfrage erfahren. Sie haben in zwölf Ländern Europas nachgefragt.

In der Umfrage ging es um Schulfächer wie Mathematik, Naturwissenschaften, Technik und Informatik. Gefragt haben die Experten Mädchen und junge Frauen bis zum Alter von 30 Jahren. In Deutschland meint jedes dritte Mädchen, dass die Lehrer in den Fächern eher mit Beispielen arbeiten, die Jungs gut finden. Das ist in anderen Ländern nicht so.

Mehr als die Hälfte der deutschen Schülerinnen wird zudem in Mathe oder Chemie von einem Mann unterrichtet. Die Fächer gelten als Männersache. In Deutschland sagte etwa jedes zweite Mädchen, dass es sich einen Mann vorstellt, wenn es an einen Forscher, Ingenieur oder einen Programmierer denkt.

Die Experten haben ihre Umfrage für die Firma Microsoft gemacht. Sie entwickelt zum Beispiel Programme für Computer und stellt Spielkonsolen her.

(AfK)