Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

FC Bayern München: Manuel Neuer bleibt Operation erspart

20. April 2017

Glück gehabt! Torwart Manuel Neuer muss nicht operiert werden. Sein Fuß heilt so wieder aus.

Manuel Neuer hatte sich im Champions-League-Spiel bei Real Madrid verletzt. Sein linker Fuß ist gebrochen. Am Mittwochabend wurde der Torwart des FC Bayern eingehend untersucht. Das Ergebnis: Der Spieler kommt um eine Operation herum.

Für den Torwart sind das gute Nachrichten. Dennoch: Für den Rest der Saison wird er seinem Klub fehlen. Es dauert mehrere Wochen, bis so eine Verletzung überwunden ist. Der Spieler sagte: "Natürlich bin ich traurig, dass ich der Mannschaft beim Saisonfinale nicht zur Verfügung stehe. Jetzt konzentriere ich mich voll darauf, so schnell wie möglich wieder ganz gesund zu werden. Das ist jetzt für mich das Wichtigste."

Der FC Bayern hatte am Dienstagabend in der Champions League das Viertelfinal-Rückspiel gemacht und 2:4 gegen Real Madrid verloren. Damit ist der Bundesligaverein bei dem wichtigen Turnier nicht mehr dabei.

(AfK)