Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Deutschland erreicht das Viertelfinale

JPEG - 23.4 kB
Simone Laudehr hat die deutschen Fußballerinnen ins Viertelfinale der Fußball-WM geschossen. (Bild: Heinrich-Böll-Stiftung, Wikipedia, CC BY-SA 2.0)

1. Juli 2011

Deutschlands Fußball-Damen haben sich ins Viertelfinale der Fußball-WM gezittert. Im Spiel gegen Nigeria hatten sie zwar mit Problemen zu kämpfen. Letztlich genügte es aber für das Weiterkommen.

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen läuft es für die deutschen Spielerinnen weiter gut. Das zweite von insgesamt drei Gruppenspielen ist gewonnen und das Viertelfinale damit bereits erreicht. Allerdings taten sich die DFB-Damen mit ihrem Gegner Nigeria am Donnerstag deutlich schwerer als gegen Kanada am vergangenen Sonntag.

Das afrikanische Team war insbesondere in der Verteidigung sehr gut aufgestellt. Für die deutschen Frauen war es daher schwer, gute Torchancen zu erspielen. Zudem erlaubten sie sich zu viele Fehler und mussten deshalb lange um den Sieg bangen. Nach einer völlig missratenen ersten Halbzeit fiel in der 54. Minute dann aber doch das ersehnte Tor durch Simone Laudehr.

Auch Frankreich im Viertelfinale

Bis zum Schluss mussten die deutschen Frauen einen Ausgleichstreffer fürchten. Allerdings spielten auch die Nigerianerinnen zu unsicher und fehlerhaft. Gute Chancen waren auf beiden Seiten eine Seltenheit. So blieb es beim Stand von 1:0 für Deutschland, wodurch die DFB-Frauen bereits sicher ins Viertelfinale der WM eingezogen sind.

Wesentlich glanzvoller hatten sich am Nachmittag bereits die Französinnen ihren Platz im Viertelfinale gesichert. Gegen das Team aus Kanada gewannen sie problemlos mit 4:0. Zwei der Tore erzielte die 25-Jährige Gaetane Thiney (24. und 60. Minute). Camille Abily (66. Minute) und Elodie Thomis (83. Minute) machten den Sieg dann noch eindeutiger.

Bild: Heinrich-Böll-Stiftung, Wikipedia, CC BY-SA 2.0


Eure Meinung dazu:

von von beschwerdin 1. August 2011

sie sind aber dann nicht mehr weitergekommen.naja es ist ja nur ein spiel.

von Maya 1. Juli 2011

Jipiiiiieeeee!!!! Deutsche Mädels GO!!!

von Alperen 1. Juli 2011

ich finde dass deutschland nur mit glück gewinnt