Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Endlich beginnt der Frühling

JPEG - 37.4 kB
Krokusse sind besonders schöne Boten des Frühlings. (Bild: Alex Lomas, Wikimedia, CC BY 2.0)

18. März 2017

Angekündigt hat er sich ja schon lange. Jetzt kommt der Frühling auch ganz offiziell.

Die Jahreszeiten hängen davon ab, wie die Erde zur Sonne steht und wie viele warme Sonnenstrahlen unser Planet dadurch abbekommt. Am Montag beginnt auf der nördlichen Hälfte der Erde die warme Jahreszeit. Der Winter ist bei uns nun vorbei.

Tag und Nacht sind zum Frühlingsbeginn genau gleich lang. Die Sonne steht genau über dem Äquator. Den Äquator können wir sehen, wenn wir auf den Globus schauen. Er ist eine gedachte Linie. Sie teilt die Erde in die Nordhalbkugel und die Südhalbkugel.

Weil der Frühlingsanfang im Kalender etwas mit der Sonne und der Erde zu tun hat, wird er auch astronomischer Frühlingsanfang genannt. Astronomen kennen sich gut mit Planeten und Sternen aus.

Wetterforscher lassen die Jahreszeiten immer zum 1. eines Monats beginnen. Für sie ist es so einfacher, ihre Berechnungen zu machen. Der Frühlingsanfang der Wetterforscher wird meteorologischer Frühlingsanfang genannt.

(AfK)